Home / Referenzen / 

Zentrum für Technik und Design / Wifi St.Pölten

Objekt: Neubau Zentrum für Technik und Design / Wifi St. Pölten

Projektleiter: Gerald Jagsch Projektleiter MSR: Karl Stiefsohn

Gegenstand der Leistung: Elektroinstallationsarbeiten, Videoüberwachung, MSR;

Leistungserbringung: Jänner 2013 – September 2014

Allgemein:
Theorie und Praxis, Technologie und Kreativität, handwerkliche und akademische Ausbildung unter einem Dach, im Neubau befinden sich Lehrwerkstätten des WIFI Niederösterreichs sowie die New Design University St. Pölten.

Am bestehendem Wifi Areal errichtet, verfügt das „tede-Z“ über Werkstätten, Labors sowie flexible und offen gestaltete Unterrichtsräume und ermöglicht eine neue Art des Von- und Miteinander-Lernens. Die architektonische Konzeption folgt mit dem primären Baustoff Beton dem denkmalgeschützten Hauptgebäude. Konstruktion als auch Haustechnik darf bestehen und verschwindet nicht hinter Verkleidungen, den Form und Funktion soll von außen und innen sichtbar sein und Lern- sowie Lehrende inspirieren.

FAKTEN:

Neubau mit 12.000 m² auf 4 Geschoße verteilt

Elektro: Stark- und Schwachstrom

Sicherheitsrelevante Anlagen:
Videoüberwachung

MSR: MSR-Anlage BACNET, Einbindung Volumenstromregler Belimo MP, Einbindung KNX, Visualisierung;


Teilen Sie diese Seite auf:

Schmied&Fellmann
Top